Veganer Feta aus Tofu

By in , ,
Jump to Recipe
Veganer Feta aus Tofu

Gute und leckere vegane Käse-Alternativen sind selten. Ich habe schon eine ganze Menge fertige Produkte probiert. Mittlerweile gibt es ja fertige Käse-Alternativen aus Mandeln, Nüssen oder Soja. So richtig lecker finde ich allerdings die Wenigsten und außerdem sind sie meistens recht teuer. Und für Feta habe ich bisher wirklich gar keine zufriedenstellende Alternative gefunden. Ich habe daher das Internet nach Rezepten durchsucht und bin schließlich bei diesem Rezept von Vegan Taste Week gelandet. Mit dem Ergebnis dieser pflanzlichen Schafskäseversion war ich sehr zufrieden und daher möchte ich das Rezept nun mit euch teilen. Veganer Feta aus Tofu braucht nicht viele Zutaten und die Zubereitung ist wirklich kinderleicht.

Veganer Feta aus Tofu

Einfach Tofu in Würfel schneiden und in einem Kräuter-Knoblauch Öl einlegen. So richtig perfekt schmeckt er nach drei Tagen Ziehzeit, wenn die Kräuter, die Säure und das Salz in den Tofu eingezogen sind. Das Geheimnis des guten Geschmacks liegt zum einen Teil in der Marinade und zum anderen Teil im qualitativ hochwertigen Naturtofu.

Frischer Naturtofu aus dem Asiamarkt

Unser veganer Feta aus Tofu wird nämlich nicht aus irgendeinem x-beliebigen Tofu hergestellt, sondern aus frischem Naturtofu. Am besten schmeckt er mir mit dem frischen Tofu, den man unverpackt beim Asiamarkt kaufen kann. Wenn ihr noch nie Tofu aus dem Asiamarkt gegessen habt, müsst ihr den unbedingt probieren. Denn er hat schon von Haus aus einen fein säuerlichen, an Joghurt erinnernden, Geschmack. Dieser frische Tofu schmeckt so fantastisch, dass ich ihn sogar pur esse. Zudem hat er die perfekte, weiche und cremige Konsistenz, um als Schafskäse-Ersatz herzuhalten.

Wenn ihr keinen Asiamarkt in der Nähe habt, könnt natürlich auch den abgepackten Tofu verwenden. Achtet hier aber auf gute Qualität und dass der Tofu nicht zu fest ist. Oder ihr versucht euch mal daran Tofu selber herzustellen.

Den veganen Feta aus Tofu kannst du im Salat verwenden, oder ihn einfach so naschen. Man kann ihn auch zum Grillen verwenden, wie hier in meinem Rezept für veganen Grill-Feta. Toll schmeckt er zum Beispiel in einem typisch Griechischen Bauernsalat, einem Wassermelonen-Salat oder in einem veganen Döner. 

Veganer Feta aus Tofu

Veganer Feta aus Tofu

Vegane Käse-Alternative nach Feta-Art aus frischem Naturtofu
5 von 1 Bewertung
Drucken Pinterest Bewerten
Gericht: Beilage
Land & Region: Griechisch
Keyword: Knoblauch, Tofu
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Portionen: 2 Personen
Kalorien: 231kcal

Zutaten

  • 200 g Tofu*
  • 150 ml Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 Handvoll frischer Basilikum alternativ: getrockneter Basilikum
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL weißer Balsamico

Zubereitung

  • Tofu mit einem Papiertuch oder sauberen Küchentuch trocken tupfen und sanft etwas überschüssige Flüssigkeit herausdrücken. Dadurch zieht die Marinade später besser ein. Dann den Tofu in 1-2 cm große Würfel schneiden.
  • Basilikum fein hacken. Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit Salz, Oregano, Thymian, Rosmarin, Basilikum, Knoblauch und Zitronensaft mischen.
  • Den Tofu in ein entsprechend großes Einmachglas geben. Die Marinade über den Tofu gießen. Eventuell noch Olivenöl nachgießen, bis der Tofu komplett bedeckt ist.
  • Das Glas verschließen und sanft schütteln oder auf den Kopf stellen, damit sich die Gewürze mit dem Tofu vermischen. 1-2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen, damit der Tofu den Geschmack der Marinade richtig aufnehmen kann.

Nährwerte

Portion: 100g | Kalorien: 231kcal (12%) | Kohlenhydrate: 5g (2%) | Protein: 9g (18%) | Fett: 20g (31%) | Gesättigtes Fett: 3g (19%) | Natrium: 200mg (9%) | Kalium: 24mg (1%) | Ballaststoffe: 2g (8%) | Zucker: 1g (1%) | Vitamin A: 25IU (1%) | Vitamin C: 1.9mg (2%) | Kalzium: 160mg (16%) | Eisen: 2.3mg (13%)

Wenn euch dieses Rezept für Veganen Feta gefallen hat, gefällt euch vielleicht auch eins dieser anderen Mediterranen Rezepte:

Weitere leckere Rezepte aus aller Welt findet ihr in unserer Rezept-Übersicht.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung